Caroline Albert-Woll

Caro fragt nach... Wirtschaft in unserer Region

(Foto: hapack)

Personalentwicklung und Rohstoff sind die Herausforderungen der Zukunft – Joachim Hasdenteufel schilderte mir die Situation seines Unternehmens

Ein Unternehmen des starken Mittelstands in unserer Region ist die hapack Verpackungsmittel GmbH & Co KG - Entwicklung und Produktion von Holzpackmitteln und Transportverpackungen - in Montabaur-Elgendorf, keinen Kilometer von meinem Wohnort entfernt. Mit dem Inhaber und Geschäftsführer, Joachim Hasdenteufel, konnte ich im Vorfeld der Landtagswahl ein Telefoninterview führen. Im Gespräch ging es um gegenwärtige und zukünftige Herausforderungen des Betriebs.

 

 
kelly-sikkema-unsplash
Caro fragt nach… Schulsozialarbeit - Im Gespräch mit Christel Kaiser

In ihrem Büro in der Heinrich-Roth-Realschule plus sind Computer und Telefon derzeit die wichtigsten Arbeitsgeräte der Schulsozialarbeiterin Christel Kaiser. Die Diplom-Sozialpädagogin (FH) ist Teil eines Teams von neun Kolleginnen des Deutschen Kinderschutzbundes e.V. (Kreisverband Westerwald - Ortsverband Höhr-Grenzhausen), die derzeit mit den Schülerinnen und Schülern von zwei Realschulen plus und 15 Grundschulen in den Verbandsgemeinden Montabaur, Selters und Höhr-Grenzhausen arbeiten.

 
Caro fragte nach...Gesundheit

Am 22.02., habe ich mich auf Facebook mit Dr. Tanja Machalet, MdL, über Gesundheit unterhalten. Das Video findet ihr auf meiner FB-Seite "Caroline in den Landtag".

 

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt Mitglied werden!